Frage zu FAQ

Please login to write an answer
Juleec
08. January 2021
Hallo, ich weiß es wird wahrscheinlich gleich auf die FAQ verwiesen, aber bitte nicht so schnell. ;-)

1. In der Standardlizenz steht: " ...einen Link zur Lizenz und angeben, ob Änderungen vorgenommen wurden."
Also muss ich noch mehr schreiben als hier steht, wenn ich den Song schneiden (=ändern) muss? filmmusic.io/faq/26

2. Zu filmmusic.io/faq/29
Es reicht also aus nur im Video selbst (und nicht in der Beschreibung bei Youtube) den Autor usw zu nennen, dh man kann dann nicht auf den Link klicken , damit eine Website aufgeht.
Nach dieser FAQ ist es aber erlaubt, angemessen sind wieviel Sekunden im Video für die Nennung?

Ich kann gerne zusätzlich auch in der Beschreibung die Nennung vornehmen, nur manchmal werden meine Videos zB in einem Gottesdienst vorgeführt und da haben die Besucher keine Möglichkeit, die Beschreibung bei Youtube zu lesen.

Ich hoffe, ich nerve Sie nicht wieder mit einer "99,9% der Fragen sind in den FAQ beantwortet" Anfrage ;-)

Und Danke für Ihren Dienst,
Juleec
saschaende
STAFF
09. January 2021
1. Urhebernennung reicht (copy & paste Texte stehen nach dem Download zur Verfügung)
2. Es steht doch ausdrücklich dort als Empfehlung: "Credits should be placed in the credits portion of the film, either before or after the main film section." heißt auf deutsch übersetzt: "Die Credits sollten im Abspann des Films platziert werden, entweder vor oder nach dem Hauptfilmteil."

Sollten englische Texte unklar sein, empfehle ich www.deepl.com/
saschaende
STAFF
09. January 2021
Was ist angemessen? Bedenke, dass die Künstler hier kostenlos für Dich und Deine Kirche arbeiten, wenn Du keine erweiterte Lizenz kaufst. Jeder sollte selbst also mit seinem Gewissen vereinbaren, was "angemessen" ist.

Ansonsten einfach mal einen Film schauen.... jeder Film hat einen Abspann.
saschaende
STAFF
09. January 2021
Und an dritter Stelle weise ich gerne auch darauf hin, dass diese Webseite - so wie die Kirche auch - auf Spenden und Verkäufe angewiesen ist, um zu existieren. Wahrscheinlich sogar mehr als die Kirche, die ja wenigstens Steuereinnahmen hat.
saschaende
STAFF
09. January 2021
Und 4.: Niemand wird Dich verklagen (zumindest wir und unsere Künstler nicht), wenn Du was falsch machst. Alles hier basiert auf Ehrlichkeit und Fair Use. Der gesunde Menschenverstand reicht meistens aus, um Musik richtig zu nutzen.
Juleec
09. January 2021
Vielen herzlichen Dank für die ausführliche Antwort, das war jetzt mehr als erwartet. Dankeschön für Ihre Mühe und Zeit und natürlich auch für die Arbeit der Künstler und diese Website hier. Daumen hoch!! Viele Grüße!
Filmmusic.io UG (limited)
Skagenhof 9
30457 Hannover
Germany

Support

Made with  in Germany by Sascha Ende®

Twitter
Youtube
Facebook